Diachronische Kartierung des Nationalparks Niedersächisches Wattenmeer

Thema:   Diachronische Kartierung des Nationalparks Niedersächisches Wattenmeer
     
Ansprechpartner:   GISCON Ingenieurbüro
     
Kurzbeschreibung:   Diachronische Kartierung des Nationalparks Niedersächisches Wattenmeer
     
Auftraggeber:   Nationalparkverwaltung Niedersächsisches Wattenmeer
Wilhelmshaven
     
Umsetzungszeitraum:   1999
     
Details / Beschreibung:  

Ref Diachronie 01

 

Im Rahmen einer Diachronischen Kartierung des Nationalparks "Niedersächsisches Wattenmeer" wurde die Entwicklung der Vorländer, Inselsalzwiesen und Strandbereiche über einen Zeitraum von 30 Jahren (1965-1997) festgehalten. Die entsprechenden Ergebnisse wurden digital erfasst und in Form einer Kartenserie im Maßstab 1:10.000 (ca. 50 Einzelblätter) dargestellt.

Besonderes Augenmerk wurde auf die Entwicklung der

  • Salzwiesenabbrüche bzw. -anwächse
  • Dünen-/Strandverluste bzw. -zuwächse
  • Renaturierung / Nutzungsaufgabe
  • Flächenbeanspruchung

gelegt.

 

Ref Diachronie 02