Luftbildinterpretation - stereoskopisch und digital

 

Luftbildinterpretation

 

Die Luftbildinterpretation bildet einen weiteren Schwerpunkt unserer Arbeit als Dienstleister. Die aus einer aktuellen Befliegung gewonnenen Luftbilder können entweder über das Verfahren der stereoskopischen Auswertung interpretiert werden oder sie werden zuvor in Orthophotos überführt und im Anschluss digital ausgewertet. Das letztgenannte Verfahren gewinnt zunehmend an Bedeutung.

Eine Luftbildinterpretation wird vorrangig für Projekte durchgeführt, die sich vor allem aus den Bereichen Raumplanung, Umweltschutz und Forstwirtschaft definieren. Häufige Zielsetzung ist die Feststellung aktueller Nutzungstypen in der Landschaft, die Ausweisung von Biotopflächen, die Interpretation von Baumarten in Waldflächen oder die gezielte Strukturtypenausweisung großflächiger Waldbestände.

 


 

Haben wir Ihr Interesse geweckt ? Schnuppern Sie doch einfach mal hier rein.